Valentina

Hallo, ich heisse Valentina und habe seit 11 Monaten Diabetes Typ 1. Vielleicht geht es dir so wie mir und du sammelst die ersten Erfahrungen oder aber du hast bereits zig Jahre diese Krankheit und weisst bereits viel mehr als ich. So oder so, schön bist du auf unserem Blog.

 

Was du für den Anfang über mich noch wissen musst bzw. darfst;):

Meine ständigen Begleiter sind meine „Pens“ mit Lantus und Fiasp. Letzteres benutze ich seit ungefähr einem Monat. Vorher hatte ich das Novorapid. Meinen Blutzucker versuche ich mittels dem FreeStyle Libre Sensor von Abbott in Schach zu halten.

Ich bin ein absoluter Familienmensch und bin gerne unter Menschen. Hin und wieder mag ich aber auch ruhige, zurückgezogene Momente um Nachdenken zu können, oder für mich alleine etwas zu machen.

Tanzen und Klavierspielen gehören zu meinen Leidenschaften, obwohl ich nie im Rhythmus bin. Joggen gehe ich hin und wieder um nicht der Faulheit zu verfallen und um doch auch etwas attraktiv für meinen jüngeren Freund zu bleiben :D. Und dann koche ich sehr gerne, nicht oft, aber guuuut. Dabei probiere ich gerne immer wieder neue und auch eigene Kreationen aus. Die Ratte Remy aus dem Film „Ratatouille“ hatte mich einmal sehr inspiriert und seit dem mische und mixe ich alles zusammen, was mir in die Finger kommt, sehr zum Leidwesen, äh, zur Gaumenfreude meines Freundes.

Humor gehört für mich zum Leben dazu. Kein Tag sollte ohne ein herzhaftes Lachen verstreichen. Von Natur aus bin ich ein fröhlicher, gutgelaunter, manchmal etwas tollpatschiger Mensch, gebe ich zu.

Wenn es die Zeit und das Budget zulassen, liebe ich es auf Reisen zu gehen. Einen neuen Teil der Erde zu entdecken und neue Menschen bzw. andere Kulturen kennenzulernen öffnen wahrhaftig den Geist. Danke Mama und Papa, ihr hattet doch mit vielen Sachen recht. 

 

Ach, und fast hätte ich es vergessen, ich mach noch ein bisschen Werbung in eigener Sache... und zwar;

 

Liebe Mädels, wenn ihr einmal eine Visagistin braucht, stehe ich euch gerne mit Rat und Tat zur Seite. Kurz bevor ich an Diabetes Typ 1 erkrankt bin, habe ich eine Zweitausbildung als Makeup-Artistin abgeschlossen (Insta: beautylicious.by.bella). Meinen anderen Beruf behalte ich (noch) geheim... aber so viel ist sicher, studiert habe ich;)

 

So, viel Spass beim Weiterstöbern, Fragen stellen, Kommentieren und Austauschen. Ich bin gespannt auf eure Anregungen!!!

© 2018 insulinrunners.blog